Plaudern, essen, arbeiten: Designstarke Stühle für Esszimmer, Küche & Co.

Flokk GmbH

Produkt
Produkte
Wie positiv sich zum Beispiel skandinavische Sitzmöbel auf das Wohlbefinden sowie die Produktivität während des Arbeitens auswirken können, zeigt sich bei der Stuhlkollektion RBM Noor. Getreu dem Claim der dänischen Marke RBM by Flokk „Bringing life to rooms“ erhellt die zeitlose Design-Sitzlösung spürbar die Stimmung. Und dank zahlreicher Ausstattungs- und Variationsmöglichkeiten findet sich ruck, zuck das perfekte Modell für den eigenen Wohn- und Home-Office-Stil .

RBM: Bringing life to rooms

Aus aktuellem Anlass nutzen viele den Küche- oder Essbereich des Öfteren auch als Home-Office. Kein Wunder also, dass seine Gestaltung längst nicht mehr nur zweckmäßig ist.

Der Küchenraum präsentiert sich stylisch, komfortabel und mit sehr persönlicher Note. Vor allem nordisches Design steht bei vielen ganz oben auf der Interieur-Liste, vermittelt es doch wie keine zweite Stilrichtung das Gefühl von Natürlichkeit, Lebenslust, Komfort und Gemütlichkeit.

Wie positiv sich zum Beispiel skandinavische Sitzmöbel auf das Wohlbefinden sowie die Produktivität während des Arbeitens auswirken können, zeigt sich bei der Stuhlkollektion RBM Noor. Der frische Look der Modelle überzeugt auf den ersten Blick und lässt den Raum fröhlich und lebendig erscheinen. Getreu dem Claim der dänischen Marke RBM by Flokk „Bringing life to rooms“ erhellt die zeitlose Design-Sitzlösung spürbar die Stimmung, was sich natürlich besonders in der anstehenden dunkleren Jahreszeit bemerkbar macht. Doch RBM Noor kann noch mehr. Dank zahlreicher Ausstattungs- und Variationsmöglichkeiten findet sich ruck, zuck das perfekte Modell für den eigenen Wohnstil – und damit der ganz individuelle Sitzpartner. Ob mit Rollenfußkreuz als komfortabler Home-Office-Stuhl, ob zart in „Sea Green“ oder ausdrucksstark in „Poppy“-Rot, ob mit Holzschale oder Sitzpolster, ob mit Holzbeinen, schlanken Kufen oder robustem Fußkreuz – mehr Flexibilität in Look und Funktion geht kaum. Das Tolle: Flokk bietet mit seinem Online-Konfigurator ein praktisches Tool, mit dem sich die Lieblingsausführung im Vorfeld virtuell und spielerisch mit wenigen Klicks zusammenstellen lässt.


Funktion und Komfort treffen auf Flexibilität

Auch das Platznehmen selbst begeistert. Die Sitzschale der Flokk-Lösung ist sehr ergonomisch gestaltet und passt sich menschlichen Konturen ideal an – so lässt es sich allzeit komfortabel plaudern, essen oder arbeiten.

Dass RBM Noor dabei sowohl bequem ist als auch inspirieren kann, ist seiner spannenden Entstehungsgeschichte geschuldet: Als Ergebnis eines kreativen Prozesses trägt er die Handschrift von gleich drei skandinavischen Designagenturen: „Form us with love (Schweden), „StokkeAustad” (Norwegen) und „Susanne Grønlund” (Dänemark). Die Verbindung ihrer unterschiedlichen Herangehensweisen und Designkulturen ließ einen besonders dynamischen Schaffensweg zu. An der Westküste Norwegens legten die ideenreichen Köpfe den Grundstein für den unverwechselbaren Look aus nordischer Identität und organischer Formsprache. Modern, pur und lebendig: Diese Authentizität findet sich seitdem in allen Komponenten, Materialien, Bezugsstoffen und Farben wieder. Übrigens: Auch Bewohner mit einem höheren Küchentresen finden bei Flokk im Handumdrehen eine Lösung. So ist RBM Noor up mit einer Höhe von 63 Zentimetern eine erfrischende Alternative zum üblichen Barhocker. Und weil er, genau wie sein „kleiner Bruder“, in heiterer und authentischer Optik daherkommt, sorgt er bereits beim morgendlichen Kaffee oder den ersten Mails für die Extraportion gute Laune.


Nachhaltig wohnen und leben

Nicht zuletzt wird die gute Laune noch besser in dem Bewusstsein, dass sämtliche RBM Modelle höchsten Umweltstandards gerecht werden. Denn bei der Produktion verzichtet Flokk vollständig auf die Verwendung schädlicher Chemikalien oder Klebstoffe, ebenso kommen ausschließlich ressourcensparende, recycelte sowie recycelbare Materialien zum Einsatz. Dadurch werden die Stühle rundum zu echten Stimmungsaufhellern – weit über die kalte Saison hinaus.

Mehr Informationen und Online-Konfigurator

Wie individuell die Modelle konfiguriert werden können, lässt sich bequem via Online-Konfigurator austesten. Weitere Informationen unter www.flokk.com

Anzeige

Jetzt HDI Ingletter lesen!

HDI_INGLetter_Mai_2022_HB.png
HDI_INGLetter_Mai_2022_DB1.png

Die Haftung von Architekten...
In­ge­nieu­ren und Bau­un­ter­neh­mern für Drit­te und Em­bar­gos
Durch bei­spiels­weise Em­bar­gos bzw. San­ktio­nen also mit­tel­bar­en Ein­grif­fen durch den Staat, die EU oder an­de­re sup­ra­na­tio­na­le In­sti­tu­tio­nen als Drit­tem in das Bau­vor­ha­ben während der Pla­nungs- oder Aus­führ­ungs­pha­se kann es zu Haft­ungs­fra­gen kom­men. In diesem Zu­sam­men­hang sol­len Fra­gen zur Haf­tung des Bau­plan­ers und eine mö­gli­che Haf­tung des Bau­un­ter­nehm­ers näh­er be­leuch­tet wer­den.

 
HDI_INGLetter_Mai_2022_DB2.png

Datenschutz...
im digitalen Zeitalter

Die Er­fas­sung und Spei­che­rung von Kun­den­da­ten, die Ver­sen­dung von E-Mails, die Nut­zung di­gi­ta­ler Ar­beits­met­ho­den wie Buil­ding-In­for­ma­tions-Mode­ling (BIM) und Droh­nen, die Durch­füh­rung von Web-Mee­tings und Home-Of­fi­ce ge­hö­ren zur täg­li­chen Ar­beit. Da­mit sind zwangs­läu­fig auch Haft­ungs­ri­si­ken ver­bun­den, die zu Da­ten­ver­än­de­run­gen oder Da­ten­be­hin­der­un­gen bei Drit­ten führ­en.