Private Powerstation

Dezentrale Stromerzeugung

Gebäudetechnik
Dezentrale Stromerzeugung

[32] Sun Invention hat jetzt eine neue Controller-Generation für Plug & Save Solarsysteme vorgestellt, die dazu beiträgt, alle Bürger an der Energiewende zu beteiligen. Weil die neuen Controller manuell eingestellt werden können, kann nach und nach ein immer größerer Teil der Grundlast eines Hauses oder einer Wohnung über die Solarsysteme abgefedert werden, die beispielsweise als Balkon- oder Garagenkraftwerke genutzt werden können. Der Clou: Jedes Solarmodul Plug & Save enthält einen eingebauten Wechselrichter, besagten Controller und kann obendrein mit (Plug & Save Optimus) und ohne Akku (Plug & Save Light) ausgerüstet werden. Für die Balkon-Installation sind typischerweise fünf Solarmodule zu einem System kombinierbar – üblicherweise sind zwei mit Lithium-Ionen-Speicher darunter. Mit einem solchen, nach Süden ausgerichteten Solar-System ist eine Reduktion der Stromrechnung um bis zu 25 % realisierbar. Der im Photovoltaikmodul erzeugte Strom wird entweder direkt über eine Außensteckdose ins Haushaltsnetz eingespeist oder im Akku gespeichert und über Nacht verbraucht.

www.suninvention.com

greenbuilding Ausgabe 5/2013

Anzeige

Quartier Heidestrasse – das Projekt für eine lebenswerte Zukunft

QH_01_180x180.jpg

Gemeinschaftlich,
flexibel, smart
und vernetzt

Das Quar­tier Heide­strasse in Ber­lin ist Vor­rei­ter auf dem Weg zum smar­ten Stadt­quar­tier der Zu­kunft. Durch tech­no­lo­gische In­no­va­tionen trägt es den sich wan­deln­den For­men von Le­ben, Ar­beiten und Mo­bi­li­tät Rech­nung und ist da­bei noch nach­hal­tig.

 
QH_02_180x180.jpg

85.000 m² Grundstück und
sieben Gebäude

Für Drees & Sommer-Pro­jekt­lei­te­rin Sissi Al-Sheikh bie­tet das Pro­jekt auf­grund der Größe, Viel­falt und Kom­plex­i­tät jeden Tag neue Mög­lich­kei­ten. Sie liebt es, Lö­sun­gen zu fin­den und den Fort­schritt live zu er­le­ben. Hö­ren Sie rein und er­fah­ren Sie mehr über ihren Ar­beits­all­tag.

 
QH_03_180x180.jpg

Vorangehen
statt
Mitlaufen

Ziel des größ­ten Ber­li­ner Stadt­ent­wick­lungs­pro­jek­tes: durch un­ter­schied­lich­ste Nut­zun­gen Mehr­wer­te schaf­fen und Themen wie En­er­gie, Ge­sell­schaft, Mo­bi­li­tät und Di­gi­ta­li­sierung in­te­grie­ren. Lust auf an­spruchs­vol­le Pro­jekte? Dann wer­den Sie Teil von Drees & Sommer.

 

Ähnliche Beiträge