Projektmanagement und digitale Büroorganisation

DeskWare

Planung
DeskWare

DW.business Software bietet für alle Unternehmensgrößen ein leistungsfähiges Softwarepaket zur Abbildung aller notwendigen Unternehmensprozesse im Baubereich. Eine vollständige digitale Abwicklung der Prozesse ermöglicht die stark vernetzte und durchgängige Softwareumgebung und bietet dabei mehr Effizienz, Transparenz, eine Qualitätssteigerung und Nachhaltigkeit.
DW.business Software integriert das Projektmanagement in alle ERP-Prozesse, greift auf eine bauspezifische und Gewerke-orientierte CRM-Datenbank zurück und bietet über die zentrale Aufgabenplanung und Workflowsteuerung eine einfache und auf das Unternehmen anpassbare Softwarelösung.
Immobilien, Bauvorhaben, Grundstücke, Wohneinheiten sowie viele weitere Objektarten lassen sich digital erfassen und in allen anderen Funktionsbereichen umfassend nutzen.
Ein workfloworientiertes Mängelmanagement und Ticketsystem sowie ein leistungsfähiges Modul für ECM, Vertragsmanagement und Gerätemanagement erweitern die Lösung zu einer transparenten Datenbasis für das Planungsbüro. Alle Datensätze sind hierbei wieder mit Projekten und Immobilien verbunden und bieten eine effiziente Integration in die Projektsteuerung, Abrechnung sowie Einkauf und Lieferantenbewertung.
Das im System integrierte Dokumentenmanagement bietet umfassende Ablagemöglichkeiten und eine automatische Erstellung aller Dokumente über Vorlage und Templates. Die bidirektionale Integration von MS-Office, MS-Outlook und MS-Exchange ermöglicht, E-Mails aus dem System zu versenden, diese in der Datenbank zu speichern, Termine und Aufgaben intern und extern aus dem Workflow zu verteilen und zu synchronisieren.
Externe Projektbeteiligte und eigene Abteilungen lassen sich optimal über das Modul DW.projektraum, einer weborientierten Lösung für Projektsteuerung, Kommunikation und Dokumentenmanagement, in die eigenen Prozesse integrieren.

www.deskware.de

bauplaner Special Ausgabe 10/15

Anzeige

202205_Hauptbild_DIB_Advertorial_320px_breit.jpg
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_1.jpg

Nachhaltiges Bauen 
7 Trends für grüne Architektur

Nach­halt­ig­keit ist eine der Her­aus­for­de­run­gen un­se­rer Zeit – und das in al­len Le­bens­be­reich­en. Auch in der Bau­in­dus­trie be­las­ten hohe CO2-Em­is­sio­nen die Um­welt gra­vie­rend. Doch das Um­den­ken hat be­reits be­gon­nen.
Er­fah­ren Sie mehr über die Trends im nach­hal­ti­gen Bau­en.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_2.jpg

Effizientes Bauprojektmanagement

Ingenieure, Bau­leiter und Ar­chi­tek­ten stehen im­mer mehr im Zen­trum stei­gen­der Er­war­tun­gen. Eine pro­fes­sionel­le Bau­pro­jekt­mana­ge­ment-Soft­ware ist die ef­fi­zien­te Ant­wort auf die neuen Her­aus­for­der­un­gen.
Lesen Sie, welche Vor­teile eine ver­netzte Soft­ware-Lösung bietet.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_3.jpg

PROJEKT PRO lädt Sie zur digitalBAU 2022 ein

Ver­ein­baren Sie Ihren per­sön­lichen Mes­se­ter­min mit PROJEKT PRO und er­hal­ten Sie Ihr Frei­ticket für die­sen Tag! Wir freu­en uns, Ihnen live un­se­re Con­trol­ling- und Mana­ge­ment-Soft­ware für mod­erne Pla­nungs­bü­ros vor­zu­stel­len.
Sichern Sie sich jetzt Ihr kos­ten­frei­es Tick­et.

 

Anzeige

va-Q-tec entwickelt Produkte auf Basis von Vakuumisolationspaneelen (VIPs), die eine hohe Isolierwirkung, enorm reduzierte Dammstärke und einen modularen Aufbau für verschiedene Größen und Formen bieten.

Sie sind besonders vorteilhaft, wenn nur wenig Platz für Dämmung zur Verfügung steht.

Ob bei der Dämmung von Dächern, Böden oder Balkonen sowie weiteren Innen- und Außendämmungen: Architekten und Planer können mit VIPs rund 80 % des Platzes einsparen.

Mehr Informationen auf va-q-tec.com

Ähnliche Beiträge