Rückbau, Instandhaltung und Abfallmanagement im baulichen Bestand

Bücher

Das Werk dient als effektiver Praxisratgeber für Beteiligte bei Rückbau, Instandhaltung oder Abfallmanagement im Bestand zu den Themen: Anforderungen, Leistungen und Beteiligte, Vorbereitungen, Ausführungen, Abnahmen, Abrechnungen und Dokumentationen.

Aus dem Inhalt Nachhaltig Rückbauen, Instandhalten und Abfallmanagen, Märkte, Auslöser, Entscheidungen und Strategien sowie Gesetze, Verordnungen Regeln und Stand der Technik   Anforderungen aus Bedarfsplanung, Projekt-, Nutzungskosten- und Gebäude-Management zu Rückbau, Instandhaltung oder Abfallmanagement (DIN 18205, DIN ISO 21500, DIN 18960, DIN 32736 usw.)   Leistungen und Beteiligte zu Rückbau, Instandhaltung, Abfall- und Umwelt-Management (ATV DIN 18459, DIN 31051, DIN 18299, DIN EN ISO 14001 usw.)

Vorbereitungen, Ausführungen Abnahmen, Abrechnungen und Dokumentationen zu Rückbau, Instandhaltung und Abfallmanagement (VDI 6210, DIN 4150, DIN 4123, DIN 18920, TRGS usw.)   Projektbeispiele mit Checklisten für Rückbau, Instandhaltung oder Abfallmanagement bei Büro-, Wohn- und Gewerbegebäuden

Autoreninfo
Prof. Dr.-Ing. Martin Pfeiffer ist Architekt und Sachverständiger sowie Professor für Nachhaltige Bau- und Anlagentechnik an der Hochschule Hannover. Als Direktor des Instituts für Bauforschung e.V. war er Gründungsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen, Mitglied des Runden Tisches zum nachhaltigen Bauen sowie Berater bei „Zukunft Bau" und beim „Leitbild Bauwirtschaft" des BMVBS.   Dipl.-Ing. (FH) Achim Bethe M.Eng. ist Bauingenieur sowie Sachverständiger und seit 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule Hannover.

Martin Pfeiffer, Achim Bethe
Rückbau, Instandhaltung und Abfallmanagement im baulichen Bestand
Erscheint ca. Juni 2018 beim Fraunhofer IRB Verlag, Stuttgart
250 Seiten, zahlreiche Tabellen und Abbildungen, 17 x 24 cm, Hardcover
ISBN 978-3-8167-9831-6
49,– EUR

Mehr Informationen unter: www.baufachinformationen.de

Anzeige

202205_Hauptbild_DIB_Advertorial_320px_breit.jpg
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_1.jpg

Nachhaltiges Bauen 
7 Trends für grüne Architektur

Nach­halt­ig­keit ist eine der Her­aus­for­de­run­gen un­se­rer Zeit – und das in al­len Le­bens­be­reich­en. Auch in der Bau­in­dus­trie be­las­ten hohe CO2-Em­is­sio­nen die Um­welt gra­vie­rend. Doch das Um­den­ken hat be­reits be­gon­nen.
Er­fah­ren Sie mehr über die Trends im nach­hal­ti­gen Bau­en.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_2.jpg

Effizientes Bauprojektmanagement

Ingenieure, Bau­leiter und Ar­chi­tek­ten stehen im­mer mehr im Zen­trum stei­gen­der Er­war­tun­gen. Eine pro­fes­sionel­le Bau­pro­jekt­mana­ge­ment-Soft­ware ist die ef­fi­zien­te Ant­wort auf die neuen Her­aus­for­der­un­gen.
Lesen Sie, welche Vor­teile eine ver­netzte Soft­ware-Lösung bietet.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_3.jpg

PROJEKT PRO lädt Sie zur digitalBAU 2022 ein

Ver­ein­baren Sie Ihren per­sön­lichen Mes­se­ter­min mit PROJEKT PRO und er­hal­ten Sie Ihr Frei­ticket für die­sen Tag! Wir freu­en uns, Ihnen live un­se­re Con­trol­ling- und Mana­ge­ment-Soft­ware für mod­erne Pla­nungs­bü­ros vor­zu­stel­len.
Sichern Sie sich jetzt Ihr kos­ten­frei­es Tick­et.

 

Anzeige

va-Q-tec entwickelt Produkte auf Basis von Vakuumisolationspaneelen (VIPs), die eine hohe Isolierwirkung, enorm reduzierte Dammstärke und einen modularen Aufbau für verschiedene Größen und Formen bieten.

Sie sind besonders vorteilhaft, wenn nur wenig Platz für Dämmung zur Verfügung steht.

Ob bei der Dämmung von Dächern, Böden oder Balkonen sowie weiteren Innen- und Außendämmungen: Architekten und Planer können mit VIPs rund 80 % des Platzes einsparen.

Mehr Informationen auf va-q-tec.com