Sicherungssysteme für Ausgangstüren

GfS

ARD
Anlagen & Systeme
GfS

Durch Diebstahl und Warenschwund entstehen den Unternehmen jährlich Schäden in Milliardenhöhe. Oftmals werden hierfür die Notausgangstüren missbraucht. Gerade für die unverschlossenen Ausgangstüren in Rettungswegen sind daher spezielle Türsicherungssysteme sinnvoll. Der GfS Tagalarm vom Hersteller GfS aus Hamburg bietet hierfür eine Lösung. Das Gerät besteht aus einem stabilen Metallgehäuse mit eloxierter Oberfläche. Dank eines mitgelieferten Steckernetzteils ist der GfS Tagalarm sofort betriebsbereit und bedarf in Kombination mit einem optional erhältlichen Funk-Reedkontakt keine Kabelverlegung. Das Produkt kann jederzeit nachgerüstet werden.
Bei der Begehung der Tür wird ein optisch-akustischer Alarm ausgelöst, der nur mittels Schlüssel von einer autorisierten Person quittiert werden kann. Das Gerät kann in einer Entfernung von bis zu ca. 30 m zum Funk-Reedkontakt montiert werden. Mit Hilfe von Signalverstärkern lässt sich eine größere Reichweite erzielen. Berechtigte Personen können die Tür alarmfrei mit Hilfe eines Schlüssels begehen. Außerdem ist eine Dauerfreigabe für die Begehung über einen längeren Zeitraum einstellbar.
Der Hersteller hat zur Standardausführung zwei weitere Versionen entwickelt: Das Gerät ist mit einigen abgewandelten Funktionen in einer batteriebetriebenen „Low-Cost“-Version erhältlich. Darüber hinaus kann der GfS Tagalarm statt mit einem Steckernetzteil mit einem bereits integrierten Netzteil erworben werden.

www.gfs-online.com

bauplaner Ausgabe 11/2013

Anzeige

Bereit für GEG & BEG 2023?
Sichern Sie sich bis zu 50% Wechselbonus auf Energieberater-Software

Das Jahr 2023 bringt Novellierungen und Erweiterungen mit sich, die für Energieberater und Planer entscheidend sind: durch das Inkrafttreten des neuen GEG wurde u.a. im Neubau-Bereich der Anforderungswert von 75% auf 55% des Referenzgebäudes für Wohn- wie auch Nichtwohngebäude reduziert.
Auch darf für Berechnungen im Rahmen der BEG nur noch die DIN V 18599 für Wohngebäude verwendet werden. Mit normkonformer Software von
Hottgenroth sind Sie für die Anforderungen des GEG 2023 gut aufgestellt. 

Hier informieren!

Ähnliche Beiträge