Strategien zur Haftungsvermeidung im Brandschutz

Praxismappe für Planer, Unternehmer und Überwacher

Bavaria Production Services GmbH
GMIT GmbH
Bücher
Brandschutz
Produkte
Das Fachbuch bietet Brandschutzfachplanern, -sachverständigen, Architekten und Ingenieuren eine Hilfestellung, Haftungsrisiken in der Praxis zu erkennen und sicher abzuwenden.

Mithilfe einer klaren und durchgängigen Struktur erhält der Leser einen schnellen und praxisorientierten Einblick in die wesentlichen Bereiche der Haftung im Brandschutz, ohne sich in juristische Fachtexte einlesen zu müssen.

Die Praxismappe ist nach dem Prinzip der Leistungsphasen (Vertragsanbahnung, Vertragsschluss, Leistungsphase etc.) aufgebaut und erläutert Ihnen pro Kapitel und Leistungsphase 4-5 Praxisfälle, die mit Beispielen, Handlungsempfehlungen und Checklisten abgerundet werden. Im Rahmen der Vertragsanbahnung beispielsweise werden Informationen zu den Haftungsrisiken, zur vorschnellen Aussage und Zusicherungen zur Machbar- und Genehmigungsfähigkeit von Vorhaben gegeben. Im Rahmen des Vertragsschlusses wird u.a. die Ordnungswidrigkeits-Haftung des Fachbauleiters gegenüber der Bauaufsicht behandelt.

Weitere Informationen

erhalten Sie unter www.feuertrutz.de

Buchinformationen

Dr. Till Fischer
Strategien zur Haftungsvermeidung im Brandschutz: Praxismappe für Planer, Unternehmer und Überwacher
Erscheint: vstl. im Mai 2020
gebunden, 17 x 24 cm
Ca. 140 Seiten
Preis: 59,– Euro
ISBN 978-3-86235-365-1

Anzeige

Bereit für GEG & BEG 2023?
Sichern Sie sich bis zu 50% Wechselbonus auf Energieberater-Software

Das Jahr 2023 bringt Novellierungen und Erweiterungen mit sich, die für Energieberater und Planer entscheidend sind: durch das Inkrafttreten des neuen GEG wurde u.a. im Neubau-Bereich der Anforderungswert von 75% auf 55% des Referenzgebäudes für Wohn- wie auch Nichtwohngebäude reduziert.
Auch darf für Berechnungen im Rahmen der BEG nur noch die DIN V 18599 für Wohngebäude verwendet werden. Mit normkonformer Software von
Hottgenroth sind Sie für die Anforderungen des GEG 2023 gut aufgestellt. 

Hier informieren!