Transparenz auf Knopfdruck

Vertec

Planung
Vertec

In Ingenieur- und Architektenbüros sind aktuelle Daten, umfassende Transparenz und durchgängige Prozesse unabdingbar. Die CRM- und ERP-Lösung der Vertec Gruppe setzt hier auf die zentrale Erfassung der relevanten Daten und deren dezentrale Nutzung im Tagesgeschäft.
Planer haben es mit ständig wechselnden Anforderungen zu tun. Vorschriften und Normen ändern sich, Kundenprojekte kommen hinzu oder werden erweitert. Um sich hier am Markt behaupten zu können, ist eine umfassende Projektübersicht aller Beteiligten ohne Redundanzen unerlässlich.
Zentrale Datenhaltung ist das Stichwort. Nur wenn alle Datenfehler frei und ohne Doppelerfassung von allen Beteiligten jederzeit und von jedem Ort eingesehen werden können, ist eine zuverlässige Projektsteuerung möglich. Vertec erfüllt die Ansprüche der Ingenieure und des Managements: Kontakt- und Projektmanagement sowie Dokumentenverwaltung und Fakturierung. Zusätzlich stehen für das Management umfangreiche Analysemöglichkeiten zur Verfügung. Doch die Lösung kann bei Bedarf noch mehr: Mit ihr lässt sich das Gesamtprojekt in einzelne Teilprojekte unterteilen, die jeweils mit einem Phasenplan versehen werden können. So hat man stets aktuelle Pläne trotz Terminverschiebungen.
Hinzu kommt eine umfassende Kostentransparenz durch automatisches Projektcontrolling, denn das System bündelt alle relevanten Daten, plant Ressourcen, erfasst Verträge und erstellt Rechnungen. Das Ergebnis: Eine lückenlose Controlling-Anwendung.

www.vertec.com

bauplaner special Ausgabe 10/2014

Anzeige

202205_Hauptbild_DIB_Advertorial_320px_breit.jpg
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_1.jpg

Nachhaltiges Bauen 
7 Trends für grüne Architektur

Nach­halt­ig­keit ist eine der Her­aus­for­de­run­gen un­se­rer Zeit – und das in al­len Le­bens­be­reich­en. Auch in der Bau­in­dus­trie be­las­ten hohe CO2-Em­is­sio­nen die Um­welt gra­vie­rend. Doch das Um­den­ken hat be­reits be­gon­nen.
Er­fah­ren Sie mehr über die Trends im nach­hal­ti­gen Bau­en.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_2.jpg

Effizientes Bauprojektmanagement

Ingenieure, Bau­leiter und Ar­chi­tek­ten stehen im­mer mehr im Zen­trum stei­gen­der Er­war­tun­gen. Eine pro­fes­sionel­le Bau­pro­jekt­mana­ge­ment-Soft­ware ist die ef­fi­zien­te Ant­wort auf die neuen Her­aus­for­der­un­gen.
Lesen Sie, welche Vor­teile eine ver­netzte Soft­ware-Lösung bietet.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_3.jpg

PROJEKT PRO lädt Sie zur digitalBAU 2022 ein

Ver­ein­baren Sie Ihren per­sön­lichen Mes­se­ter­min mit PROJEKT PRO und er­hal­ten Sie Ihr Frei­ticket für die­sen Tag! Wir freu­en uns, Ihnen live un­se­re Con­trol­ling- und Mana­ge­ment-Soft­ware für mod­erne Pla­nungs­bü­ros vor­zu­stel­len.
Sichern Sie sich jetzt Ihr kos­ten­frei­es Tick­et.

 

Anzeige

va-Q-tec entwickelt Produkte auf Basis von Vakuumisolationspaneelen (VIPs), die eine hohe Isolierwirkung, enorm reduzierte Dammstärke und einen modularen Aufbau für verschiedene Größen und Formen bieten.

Sie sind besonders vorteilhaft, wenn nur wenig Platz für Dämmung zur Verfügung steht.

Ob bei der Dämmung von Dächern, Böden oder Balkonen sowie weiteren Innen- und Außendämmungen: Architekten und Planer können mit VIPs rund 80 % des Platzes einsparen.

Mehr Informationen auf va-q-tec.com

Ähnliche Beiträge