Umweltfreundlicher Fassadenschutz für Bestandsobjekte

Saint-Gobain Weber

ANNOVA Systems GmbH
Baustoffe
Bei Fassadenputzen setzt Saint-Gobain Weber durchgängig auf die umweltfreundliche „AquaBalance“-Technologie zum Schutz vor Algen- und Pilzbewuchs. Davon profitierten jedoch bislang nur Objekte, die neu verputzt wurden. Nun bietet eine neue Fassadenfarbe von Weber die Möglichkeit, den AquaBalance- Effekt auch in der Renovierung zu nutzen.

Fassadenschutz ohne Biozide

Der Renovationsanstrich „weber.ton reno AquaBalance“ auf Silikonharzbasis eignet sich zum Überstreichen beliebiger alter Fassadenputze und -anstriche. Er hat eine starke Deckkraft und hohe Farbtonstabilität bei einer seidenmatten Anmutung. Darüber hinaus verfügt er über eine hohe Diffusionsoffenheit (Wasserdampfdiffusion nach DIN EN 1062-1: V1 hoch).

Immobilienbesitzer und Planer profitieren von längeren Renovierungszyklen und der Gewissheit, sich für eine umweltfreundliche und nachhaltige Lösung entschieden zu haben. Wie alle AquaBalance-Produkte kommt weber.ton reno ohne die übliche Filmkonservierung, also Biozide zum Schutz der Fassade vor Algen, aus. Die Fassadenoberfläche trocknet schneller ab, das Wachstum von Algen und Pilzen wird langfristig gehemmt. Während mit herkömmlichen Fassadenfarben in relativ kurzen Intervallen ein neuer Anstrich fällig wäre, bietet Saint-Gobain Weber objektbezogen fünf Jahre Gewährleistung auf eine sichtbar algenfreie Fassade.

Weitere Informationen

Details zu Produkten und Services erfahren Sie auf www.de.weber/aquabalance 

Anzeige

Bereit für GEG & BEG 2023?
Sichern Sie sich bis zu 50% Wechselbonus auf Energieberater-Software

Das Jahr 2023 bringt Novellierungen und Erweiterungen mit sich, die für Energieberater und Planer entscheidend sind: durch das Inkrafttreten des neuen GEG wurde u.a. im Neubau-Bereich der Anforderungswert von 75% auf 55% des Referenzgebäudes für Wohn- wie auch Nichtwohngebäude reduziert.
Auch darf für Berechnungen im Rahmen der BEG nur noch die DIN V 18599 für Wohngebäude verwendet werden. Mit normkonformer Software von
Hottgenroth sind Sie für die Anforderungen des GEG 2023 gut aufgestellt. 

Hier informieren!