Waschsende und schrumpfende Städte und Gemeinden in Deutschland

BBSR

Planung
Arbeitshilfen
Aus der Branche
Aus der Praxis
Politik
Eine neue Karte des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) zeigt, wie sich die deutschen Städte und Gemeinden entwickeln. Für die Karte wertete das BBSR demografie- und wirtschaftsbezogene Indikatoren aus.

Die Auswertung reduziert Wachstum und Schrumpfung nicht allein auf die demografische Entwicklung, sondern bildet auch die ökonomische Situation ab. Schließlich hängt beides eng zusammen.

Das BBSR wertete aus, wie sich die Bevölkerungszahl, der Wanderungssaldo je 1.000 Einwohner und die Zahl der Menschen im erwerbsfähigen Alter zwischen 2013 und 2018 verändert haben. Als wirtschaftsbezogene Indikatoren flossen die Entwicklung der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten am Arbeitsort, die Arbeitslosenquote und die Entwicklung des Grundaufkommens bei der Gewerbesteuer je Einwohner in die Analyse ein. Dabei wurde jeweils der Jahresdurchschnitt gebildet.
 

Weitere Informationen und Downloads

auf www.bbsr.bund.de abrufbar:

  • Karte mit Legende
  • zugrundeliegende Werte
  • Erläuterungen zur Methode

Anzeige

Jetzt HDI Ingletter lesen!

HDI_INGLetter_Mai_2022_HB.png
HDI_INGLetter_Mai_2022_DB1.png

Die Haftung von Architekten...
In­ge­nieu­ren und Bau­un­ter­neh­mern für Drit­te und Em­bar­gos
Durch bei­spiels­weise Em­bar­gos bzw. San­ktio­nen also mit­tel­bar­en Ein­grif­fen durch den Staat, die EU oder an­de­re sup­ra­na­tio­na­le In­sti­tu­tio­nen als Drit­tem in das Bau­vor­ha­ben während der Pla­nungs- oder Aus­führ­ungs­pha­se kann es zu Haft­ungs­fra­gen kom­men. In diesem Zu­sam­men­hang sol­len Fra­gen zur Haf­tung des Bau­plan­ers und eine mö­gli­che Haf­tung des Bau­un­ter­nehm­ers näh­er be­leuch­tet wer­den.

 
HDI_INGLetter_Mai_2022_DB2.png

Datenschutz...
im digitalen Zeitalter

Die Er­fas­sung und Spei­che­rung von Kun­den­da­ten, die Ver­sen­dung von E-Mails, die Nut­zung di­gi­ta­ler Ar­beits­met­ho­den wie Buil­ding-In­for­ma­tions-Mode­ling (BIM) und Droh­nen, die Durch­füh­rung von Web-Mee­tings und Home-Of­fi­ce ge­hö­ren zur täg­li­chen Ar­beit. Da­mit sind zwangs­läu­fig auch Haft­ungs­ri­si­ken ver­bun­den, die zu Da­ten­ver­än­de­run­gen oder Da­ten­be­hin­der­un­gen bei Drit­ten führ­en.