Zertifikatslehrgang zum Sachverständigen für hygrothermische Bauphysik

02.03. – 25.11.2022 | Springe

Weiterbildung
Veranstaltungen
Seminare und Workshops
Green Engeneering: Umwelt, Energie, Mensch
Energie, Klima und Dämmung

In einen kompakten Zertifikats-Lehrgang vermitteln ab März 2022 das Energie- und Umweltzentrums am Deister (e.u.[z.]-Akademie) und das Fraunhofer Institut für Bauphysik (IBP) Spezialwissen zu den Themen bauphysikalische Planung und gutachterliche Tätigkeit.

In fünf Präsenz-Modulen und vier Hausarbeiten werden anhand eines realen Beispielgebäudes alle Themen der hygrothermischen Bauphysik behandelt. Die praxisorientierten Lehrgangsunterlagen sind gespickt mit Know-how aus dem langjährigen Wissens- und Erfahrungsschatz der Referenten.

Weitere Informationen und Anmeldung

Ausführliche Lehrgangsbeschreibung, Dena-Anrechnung für Energieeffizienz-Expertenliste, Teilnahmegebühr und Anmeldung zum Seminar unter www.e-u-z.de


Teilnehmerkreis

Bauingenieure, Bauphysiker, Architekten, Sachverständige (IHK und HWK), Bautechniker, Energieberater

Veranstalter

Energie- und Umweltzentrum am Deister e. V.

Mauerwerkskongress am 17. Februar

Live-Stream

Eine hochkarätige Weiterbildungsveranstaltung bietet der Mauerwerkskongress der Schlagmann Akademie – als professioneller Live-Stream und in stimmungsvollem Ambiente. Bauen mit Ziegeln ist aktuell wie nie. Im Fokus stehen Umwelt und Klima. Namhafte Experten referieren deshalb zu spannenden Themen wie Ökobilanzen von Bauwerken und Baustoffen, graue Energie, klimaneutrale Gebäude, Kreislaufwirtschaft, aber auch zu baurechtlichen Fragen. Praxisorientiert und mit hoher fachlicher Qualität! Die Veranstaltung ist als Fortbildung anerkannt.

Weitere Informationen und Anmeldung:
https://anmeldung.schlagmann.de

Ähnliche Beiträge