Zuverlässige Lieferzeit trotz Lieferengpässen und Bauboom

Produkt
Aus der Branche
Unternehmen
Produkte
Elemente

Durch die Corona-Krise sind weltweit Rohstoffe wie Holz, Stahl, Aluminium, Kupfer und andere Metalle, Kunststoffe und Verpackungsmaterialien knapp. Grund für die massiven Lieferengpässe ist zum Beispiel, dass Unternehmen während der Corona-Krise ihre Kapazitäten heruntergefahren oder Konkurs angemeldet haben. Der Bauboom wiederum erhöht jetzt die Nachfrage, doch die Unternehmen können nur verlangsamt darauf reagieren.

Wie schafft es ein Hersteller, sichere und zuverlässige Lieferzeiten von sieben Tagen trotz der aktuellen Herausforderungen einzuhalten?
Das Beispiel von Drutex als europaweiter Hersteller von Fenstern, Türen und Rollläden erklärt, weshalb dort auch aktuell kurze Realisierungstermine möglich sind:

  • Zum einen konnte das Unternehmen während der Corona-Krise dessen Produktion aufrechterhalten. Zudem werden die Waren grundsätzlich nach den spezifischen Anforderungen und Wünschen der Kunden gefertigt – und das alles im Unternehmen selbst. Das Unternehmen produziert nichts von der Stange, sondern immer nach den individuellen Wünschen der Kunden – von Holz-, über Aluminium- oder Kunststofffenstern in verschiedenen Rahmenfarben.
     
  • Ein weiterer Vorteil ist, dass Drutex schon vor der Corona-Krise Wert auf einen umfassenden Vorrat an Rohmaterialien gelegt hat. So kann das Unternehmen direkt auf die erhöhte Nachfrage an Fenstern, Türen und mehr reagieren. Außerdem hat DRUTEX gute Beziehungen zu Lieferanten aufgebaut, die auf Loyalität, Vertrauen und Fair Play basieren. Auch der große und moderne hauseigenen Fuhrpark trägt zum Erfolg des Unternehmens bei: Etwa 450 Fahrzeuge stehen am Firmensitz in Bytów bereit, um Fenster, Türen und mehr an Kunden in ganz Europa zu liefern.
     
  • Die Prioritäten aus Unabhängigkeit, Flexibilität und Effizienz sowie die auf jahrelange Erfahrung beruhende Firmenstrategie hilft dem Unternehmen auch in Zeiten von Corona zu bestehen.

Weitere Informationen

Mehr über den Hersteller und seine Lieferzeiten erfahren Sie auf www.drutex.de

Anzeige

202205_Hauptbild_DIB_Advertorial_320px_breit.jpg
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_1.jpg

Nachhaltiges Bauen 
7 Trends für grüne Architektur

Nach­halt­ig­keit ist eine der Her­aus­for­de­run­gen un­se­rer Zeit – und das in al­len Le­bens­be­reich­en. Auch in der Bau­in­dus­trie be­las­ten hohe CO2-Em­is­sio­nen die Um­welt gra­vie­rend. Doch das Um­den­ken hat be­reits be­gon­nen.
Er­fah­ren Sie mehr über die Trends im nach­hal­ti­gen Bau­en.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_2.jpg

Effizientes Bauprojektmanagement

Ingenieure, Bau­leiter und Ar­chi­tek­ten stehen im­mer mehr im Zen­trum stei­gen­der Er­war­tun­gen. Eine pro­fes­sionel­le Bau­pro­jekt­mana­ge­ment-Soft­ware ist die ef­fi­zien­te Ant­wort auf die neuen Her­aus­for­der­un­gen.
Lesen Sie, welche Vor­teile eine ver­netzte Soft­ware-Lösung bietet.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_3.jpg

PROJEKT PRO lädt Sie zur digitalBAU 2022 ein

Ver­ein­baren Sie Ihren per­sön­lichen Mes­se­ter­min mit PROJEKT PRO und er­hal­ten Sie Ihr Frei­ticket für die­sen Tag! Wir freu­en uns, Ihnen live un­se­re Con­trol­ling- und Mana­ge­ment-Soft­ware für mod­erne Pla­nungs­bü­ros vor­zu­stel­len.
Sichern Sie sich jetzt Ihr kos­ten­frei­es Tick­et.

 

Anzeige

va-Q-tec entwickelt Produkte auf Basis von Vakuumisolationspaneelen (VIPs), die eine hohe Isolierwirkung, enorm reduzierte Dammstärke und einen modularen Aufbau für verschiedene Größen und Formen bieten.

Sie sind besonders vorteilhaft, wenn nur wenig Platz für Dämmung zur Verfügung steht.

Ob bei der Dämmung von Dächern, Böden oder Balkonen sowie weiteren Innen- und Außendämmungen: Architekten und Planer können mit VIPs rund 80 % des Platzes einsparen.

Mehr Informationen auf va-q-tec.com

Ähnliche Beiträge