Klimaanpassung genauso wichtig wie Klimaschutz

Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 01/2024
Aus der Branche
„Die Klimaanpassung ist genauso wichtig wie der Kampf gegen den Klimawandel“ erklärt Prof. Dr. Lamia Messari-Becker, die durch eine unabhängige Jury* als „Vordenkerin 2024“ ausgezeichnet wurde. Es sei kein „entweder oder“, sondern ein „sowohl als auch“. Sie versteht unter „Klimaanpassung“ die Vorbereitung unserer Gesellschaft auf die Auswirkungen des Klimawandels.

„Es ist wichtig, nicht ausschließlich die Erderwärmung durch die CO2-Reduktion weiter zu bekämpfen, sondern auch, sich auf die Folgen der Klimaveränderungen einzustellen“, sagt die Expertin für nachhaltiges Bauen und Klimaschutz im Gebäudesektor in Deutschland. Als aktuelles Beispiel verweist sie auf die Hochwasserlage vor kurzem in weiten Teilen Deutschlands, die Anlass geben sollte, den Hochwasserschutz und Deichbau zu verstärken und die Infrastruktur zu ertüchtigen, um künftig auf ähnliche Katastrophen besser vorbereitet zu sein.

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 16 € *

Ähnliche Beiträge