Forschung

greenBUILDING

Energiewende: Neue Technologien für die Sektorenkopplung

KIT

Sektorenkopplung als Schlüssel für eine klimaneutrale Energieversorgung: Das KIT erprobt neue Strategien und Technologien im Reallabor.

2021_093_Energiewende_Neue_Technologien_fuer_die_Sektorenkopplung_72dpi.jpg
Daten aus dem Realbetrieb in den Musterhäusern am KIT (links im Bild) liefern die Grundlage für Prognosen zu Belastungen von Strom-, Gas- und Wärmenetz.© Markus Breig, KIT
Bambusstangen nebeneinander liegend
greenBUILDING

Bambus für den Bau

Fraunhofer Institut für Bauphysik

Bambus ist ein idealer Ersatz für Holz. Fraunhofer-Forschende haben jetzt das Feuchteverhalten von Bambus analysiert.

Auch die Arbeit von Konstrukteuren und Ingenieuren wird immersiv.
Deutsches Ingenieurblatt 9/2021

Die Realität fest im Blick mit der Datenbrille

Der Arbeitsplatz der Zukunft schon heute …

Kaum eine andere Technologie regt die Fantasie der Menschen so stark an wie Virtual Reality. In dieser digitalen Welt verschmelzen Wunsch und…