Wider Pfusch und Plagiat

Die Überwachung harmonisierter Bauprodukte könnte eine neue Aufgabe für Bauingenieure sein

Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 6/2010
Politik

Vor zwei Jahren haben das Europäische Parlament und der Ministerrat der EU die Mitgliedstaaten verpflichtet, die Marktüberwachung für alle von harmonisierten Rechtsvorschriften erfassten Produkte – und damit auch die Bauprodukte – ab dem 1. Januar 2010 erheblich zu intensivieren. Damit wurde, weil diese EU-Verordnung unmittelbar gilt, ein Rechtsrahmen für eine Marktüberwachung geschaffen, die, zumindest für Bauprodukte, auch die Bauingenieure fordern wird, denn wer, wenn nicht sie, sollte sonst eine fachtechnisch qualifizierte Überwachung und Kontrolle auf diesem Sektor durchführen können?

----

3 Seiten

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 0,79 € *

Anzeige

Brandschutzatlas:
Das Standardwerk im vorbeugenden Brandschutz!

Das Nachschlagewerk enthält alle Infos zu Regelungen und Vorschriften, damit Sie den Überblick über die aktuellen Bauordnungen, Verordnungen und Richtlinien behalten. Anerkannte Fachexperten erläutern verständlich umfassende Planungsgrundlagen und praxiserprobte Techniken anhand vieler Planungsdetails, Zeichnungen, Abbildungen und Tabellen.
Für jede Planungsphase haben Sie alle technischen und rechtlichen Bestimmungen überall zur Hand.
Erhältlich als Ordnerwerk und digital: Download oder DVD sowie ergänzender App.

Hier informieren!

Ähnliche Beiträge