Leistungsträger im mehrgeschossigen Wohnungsbau

Verfüllte Poroton-Ziegel

Exklusiv
bauplaner 09/2014
Verfüllte Poroton-Ziegel

Die Zahl der Fertigstellungen im Wohnungsneubau in Deutschland steigt seit 2009 stetig. Vor allem in Ballungsgebieten wird wieder mehr in die Höhe gebaut. Bei Gebäuden mit sechs Geschossen und mehr bewähren sich Hochleistungsbaustoffe wie verfüllte Poroton-Ziegel.

Der Blick des Statikers richtet sich aktuell auf den Eurocode (EC) 6, der zum 1.1.2015 in Kraft treten soll. Voraussichtlich bis 1.1.2016 gilt gleichrangig die DIN 1053 weiter. Die Vorteile der Planung nach EC 6 liegen auf der Hand: Unter anderem wird die Bemessung von unbewehrtem Mauerwerk vereinfacht und mit den allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen des DIBt verknüpft.

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Ähnliche Beiträge