Nachhaltiges Bauen in luftiger Höhe

Leistungsfähigkeit begrünter Dächer

Exklusiv
green BUILDING 01-02/2012
Wenn es um nachhaltiges Bauen geht, spielen unter anderem auch Dachbegrünungen eine Rolle. In welche Bereiche das Gründach eingeordnet werden kann, welche Funktionen es dabei übernimmt und welche Richtlinien für eine fachgerechte Planung und Umset­zung zu beachten sind, zeigt der folgende Beitrag.

In Deutschland werden Dachbegrünungen schon seit über 30 Jah­ren professionell ausgeführt – die damals bereits aktiven Firmen sind heute Marktführer, und das nicht nur in Deutschland. Heute sind es wahrscheinlich über zehn Millionen Quadratmeter Dach­fläche, die pro Jahr bundesweit neu begrünt werden.

Stand der Technik
Schon in den Anfängen der Dachbegrünung wurden Untersuchun­gen in den verschiedensten Themenbereichen vorgenommen und diese Erkenntnisse und Praxiserfahrungen in den „Richtlinien zur Planung, Ausführung und Pflege von Dachbegrünungen“ (Dach­begrünungsrichtlinie) der Forschungsgesellschaft Landschafts­entwicklung Landschaftsbau e.V. (FLL) als „Stand der Technik“ zusammengefasst...

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 2,19 € *

Anzeige

Mit EIPOS berufsbegleitend im Bauwesen weiterbilden

Anzeige_im_Advertorial_Maerz2022_V3__002_.png
3_Ingenieurbau.png

Ingenieur- und Verkehrsbau
Er­lan­gen Sie Fach­wis­sen im kon­struk­ti­ven Ing­e­nieur­bau, um Bau­zu­stän­de zu er­fas­sen, zu be­wer­ten und sach­kun­di­ge Gut­ach­ten und Sa­nie­rungs­kon­zep­te zu er­stel­len. Oder er­wei­tern Sie Ihre Kenn­tnis­se im Be­reich der Pla­nung und Er­rich­tung bau­licher An­la­gen der Ver­kehrs­in­fra­struk­tur.

 
5_Brandschutz.png

Brandschutz

Von der Er­stel­lung ganz­heit­lich­er Brand­schutz­kon­zep­te bis zur Über­wach­ung der Aus­füh­rung auf der Bau­stel­le oder ge­bäu­de- und an­la­gen­tech­ni­schen Brand­schutz­pla­nun­gen: Er­wer­ben Sie Wis­sen für eine Tä­tig­keit als Fach­pla­ner, Sach­ver­stän­di­ger oder Fach­bau­lei­ter im Brand­schutz.

 
1_BIM.png

BIM

Setzen Sie er­folg­reich BIM-Pro­jekte um. Mit dem Se­mi­nar „BIM-Basis“ schaf­fen Sie sich eine Grund­la­ge zur Mit­wir­kung in di­gi­ta­len mod­ell­ba­sier­ten Pro­jek­ten. In der Fach­fort­bil­dung „BIM-Experte“ ver­tie­fen Sie diese Kenn­tnis­se, um kom­ple­xe BIM-Pro­je­kte selbstän­dig ge­stal­ten zu kön­nen.

 

Ähnliche Beiträge