Höchste Prozessgeschwindigkeit – optimale Performance

GRAPHISOFT

Planung
GRAPHISOFT

Keine Wartezeiten beim Aufbaukomplexer 3D-Modelle oder beim Wechsel zwischen unterschiedlichen Projektsichten. Mit einer neuen, von GRAPHISOFT entwickelten und zum Patent angemeldeten Technologie, den sogenannten „vorausschauenden Hintergrundprozessen“, bauen sich auch die komplexesten BIM-Modelle und die daraus abgeleiteten Schnitte und Ansichten in Sekundenschnelle auf. ARCHICAD 19 überzeugt mit einer Prozessgeschwindigkeit, die sich wesentlich von der anderer Architektur-Lösungen unterscheidet.
Doch ist Geschwindigkeit nur ein Faktor der optimalen Performance, mit der die aktuelle Version überzeugt. Hinzu kommt eine überarbeitete, übersichtlichere und intuitivere Benutzeroberfläche, ein interaktiver Oberflächenkatalog sowie eine Vielzahl neuer Funktionen, die täglich wiederkehrende Arbeitsabläufe erheblich vereinfachen und verkürzen. Mit weniger Klicks zum gewünschten Ergebnis. Dazu gibt es zahlreiche Konstruktionshilfen wie beispielsweise bleibende Hilfslinien, Fangpunkte, verbesserte Leistungen und Bemaßungstexte, eine neue Etikettierung sowie ein optimierter PDF-Export. Der neue Punktwolkensupport in ARCHICAD 19 unterstützt Planer dabei, ein lückenloses, fehlerfreies und schnelles Aufmaß zu erstellen. Außerdem liefert ARCHICAD 19 Verbesserungen im Bereich IFC und unterstützt Anwender bei der interdisziplinären Zusammenarbeit mit ihren Planungspartnern im Sinne von OPEN BIM.

www.graphisoft.de

bauplaner Special Ausgabe 10/15

Anzeige

202205_Hauptbild_DIB_Advertorial_320px_breit.jpg
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_1.jpg

Nachhaltiges Bauen 
7 Trends für grüne Architektur

Nach­halt­ig­keit ist eine der Her­aus­for­de­run­gen un­se­rer Zeit – und das in al­len Le­bens­be­reich­en. Auch in der Bau­in­dus­trie be­las­ten hohe CO2-Em­is­sio­nen die Um­welt gra­vie­rend. Doch das Um­den­ken hat be­reits be­gon­nen.
Er­fah­ren Sie mehr über die Trends im nach­hal­ti­gen Bau­en.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_2.jpg

Effizientes Bauprojektmanagement

Ingenieure, Bau­leiter und Ar­chi­tek­ten stehen im­mer mehr im Zen­trum stei­gen­der Er­war­tun­gen. Eine pro­fes­sionel­le Bau­pro­jekt­mana­ge­ment-Soft­ware ist die ef­fi­zien­te Ant­wort auf die neuen Her­aus­for­der­un­gen.
Lesen Sie, welche Vor­teile eine ver­netzte Soft­ware-Lösung bietet.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_3.jpg

PROJEKT PRO lädt Sie zur digitalBAU 2022 ein

Ver­ein­baren Sie Ihren per­sön­lichen Mes­se­ter­min mit PROJEKT PRO und er­hal­ten Sie Ihr Frei­ticket für die­sen Tag! Wir freu­en uns, Ihnen live un­se­re Con­trol­ling- und Mana­ge­ment-Soft­ware für mod­erne Pla­nungs­bü­ros vor­zu­stel­len.
Sichern Sie sich jetzt Ihr kos­ten­frei­es Tick­et.

 

Anzeige

va-Q-tec entwickelt Produkte auf Basis von Vakuumisolationspaneelen (VIPs), die eine hohe Isolierwirkung, enorm reduzierte Dammstärke und einen modularen Aufbau für verschiedene Größen und Formen bieten.

Sie sind besonders vorteilhaft, wenn nur wenig Platz für Dämmung zur Verfügung steht.

Ob bei der Dämmung von Dächern, Böden oder Balkonen sowie weiteren Innen- und Außendämmungen: Architekten und Planer können mit VIPs rund 80 % des Platzes einsparen.

Mehr Informationen auf va-q-tec.com

Ähnliche Beiträge