Kommunales Energiemanagement

20. Deutscher Fachkongress am 27. und 28. April in Hannover

News
20. Deutscher Fachkongress am 27. und 28. April in Hannover

Vom 27. bis 28. April stehen auf dem 20. Deutscher Fachkongress für kommunales Energiemanagement in Hannover neue Trends und Visionen in Energie und Klimaschutz auf dem Programm. Zur Wahl stehen 20 Workshops zu den Themenschwerpunkten: Energieeffizienz, erneuerbare Energien, Energie im Gebäudemanagement, Kooperation, Beratung und Öffentlichkeitsarbeit.

Veranstaltet wird der Fachkongress vom Deutschen Institut für Urbanistik gemeinsam mit den Gastgebern Landeshauptstadt Hannover und der Region Hannover. Kooperationspartner sind der Arbeitskreis "Energiemanagement" des Deutschen Städtetages, der Deutsche Städtetag, der Deutsche Städte- und Gemeindebund und der Deutsche Landkreistag. Unterstützt wird der Kongress von der Avacon AG, dem Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz, enercity und proKlima der enercity-Fonds.

Das Programm richtet sich an Führungs- und Fachpersonal aus den Bereichen Stadtentwicklung und Stadtplanung, Wirtschaftsförderung, Liegenschaften; Ratsmitglieder. Veranstaltungsort ist das Haus der Region, Hannover.

Weitere Informationen und Anmeldung unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.difu.de

Anzeige

Brandschutzatlas:
Das Standardwerk im vorbeugenden Brandschutz!

Das Nachschlagewerk enthält alle Infos zu Regelungen und Vorschriften, damit Sie den Überblick über die aktuellen Bauordnungen, Verordnungen und Richtlinien behalten. Anerkannte Fachexperten erläutern verständlich umfassende Planungsgrundlagen und praxiserprobte Techniken anhand vieler Planungsdetails, Zeichnungen, Abbildungen und Tabellen.
Für jede Planungsphase haben Sie alle technischen und rechtlichen Bestimmungen überall zur Hand.
Erhältlich als Ordnerwerk und digital: Download oder DVD sowie ergänzender App.

Hier informieren!

Ähnliche Beiträge