Wartungsfrei und umweltfreundlich

Integrationsplattform HAWK

Elemente
Integrationsplattform HAWK

Die kompakte, webfähige Integrations-Plattform HAWK von CentraLine by Honeywell wurde um neue Geräte erweitert, die auf den Einsatz von Batterien verzichten. Trotz des Verzichts sind ein sicherer Betrieb und ein geordneter Shut-Down ohne Datenverlust auch bei Spannungsausfall sichergestellt. Die neue Serie HAWK 600E ist in verschiedenen Leistungsklassen verfügbar. Zudem sind alle Geräte der HAWK Serien 200, 600, und 600E (batterielos) BAC-net zertifiziert und erfüllen das B-BC Profil (Bacnet Building Controller). HAWK dient der Integration aller Gewerke der Technischen Gebäudeausrüstung wie Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik, Energie- und Stoffstrommesstechnik, Beleuchtungs- und Sicherheitstechnik, Infrastruktur sowie anderer Anlagen. Die Plattform vereinigt alle wesentlichen Funktionen der Gebäudeautomation in einem kleinen, leistungsfähigen Gerät. In der aktuellen Firmware-Version wurde der Zugriff über Smartphone und Tablet-PC stark erweitert. Er basiert auf dem offenen HTML 5 Standard. Die Webseiten können kundenspezifisch gestaltet werden und erlauben den Zugriff auf Informationen aus allen durch HAWK überwachten Anlagen. Die realisierbare Integration aller technischen Gewerke in einem Gebäude ist ein erfolgreiches Energiemanagement und gewährleistet einen kosteneffizienten Betrieb.

www.centraline.com

greenbuilding Ausgabe 12/14

Anzeige

202205_Hauptbild_DIB_Advertorial_320px_breit.jpg
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_1.jpg

Nachhaltiges Bauen 
7 Trends für grüne Architektur

Nach­halt­ig­keit ist eine der Her­aus­for­de­run­gen un­se­rer Zeit – und das in al­len Le­bens­be­reich­en. Auch in der Bau­in­dus­trie be­las­ten hohe CO2-Em­is­sio­nen die Um­welt gra­vie­rend. Doch das Um­den­ken hat be­reits be­gon­nen.
Er­fah­ren Sie mehr über die Trends im nach­hal­ti­gen Bau­en.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_2.jpg

Effizientes Bauprojektmanagement

Ingenieure, Bau­leiter und Ar­chi­tek­ten stehen im­mer mehr im Zen­trum stei­gen­der Er­war­tun­gen. Eine pro­fes­sionel­le Bau­pro­jekt­mana­ge­ment-Soft­ware ist die ef­fi­zien­te Ant­wort auf die neuen Her­aus­for­der­un­gen.
Lesen Sie, welche Vor­teile eine ver­netzte Soft­ware-Lösung bietet.

 
202205_Detailbilder_DIB_Advertorial_180x180px_Bild_3.jpg

PROJEKT PRO lädt Sie zur digitalBAU 2022 ein

Ver­ein­baren Sie Ihren per­sön­lichen Mes­se­ter­min mit PROJEKT PRO und er­hal­ten Sie Ihr Frei­ticket für die­sen Tag! Wir freu­en uns, Ihnen live un­se­re Con­trol­ling- und Mana­ge­ment-Soft­ware für mod­erne Pla­nungs­bü­ros vor­zu­stel­len.
Sichern Sie sich jetzt Ihr kos­ten­frei­es Tick­et.

 

Anzeige

va-Q-tec entwickelt Produkte auf Basis von Vakuumisolationspaneelen (VIPs), die eine hohe Isolierwirkung, enorm reduzierte Dammstärke und einen modularen Aufbau für verschiedene Größen und Formen bieten.

Sie sind besonders vorteilhaft, wenn nur wenig Platz für Dämmung zur Verfügung steht.

Ob bei der Dämmung von Dächern, Böden oder Balkonen sowie weiteren Innen- und Außendämmungen: Architekten und Planer können mit VIPs rund 80 % des Platzes einsparen.

Mehr Informationen auf va-q-tec.com

Ähnliche Beiträge