Masterstudium Bauingenieurwesen

Neues Angebot der hochschule 21 in Buxtehude

Exklusiv
Deutsches Ingenieurblatt 01/2024
Bildung, Forschung und Kultur
Bereits seit 1875 werden in Buxtehude Architekten und Bauingenieure ausgebildet. Ein neues Angebot an der „hochschule 21“ ist der berufsbegleitende Masterstudiengang Bauingenieurwesen. Die Aufnahme des Studienbetriebs erfolgt zum Sommersemester 2024.

Expertinnen und Experten mit einem breiten Grundlagenwissen und darüberhinausgehenden Qualifikationen aus einem Masterstudium sind gefragte Mitarbeitende in Ingenieurbüros, Unternehmen oder bei der öffentlichen Hand (höherer Dienst). Sie übernehmen anspruchsvolle Tätigkeiten auf höchster Ebene in Planung oder Projektmanagement und Ausführung, auf Seiten des Bauherrn oder in Forschung und Entwicklung. 

Exklusiv

Download
Laden Sie sich diesen geschützten Artikel als Abonnent kostenlos herunter.

  • Einloggen und Artikel kostenlos herunterladen
  • 16 € *

Ähnliche Beiträge