Ökobilanzierung und NH-Klasse

Hottgenroth

Bauplaner 10/2022
Blackmagic Design
IRT
Produkte
Software
ECO-CAD, das Berechnungstool für Ökobilanzierungen, ist auf die einfache Bewertung der ökologischen Gebäude-Qualität nach QNG (Qualitätssiegel Nachhaltiges Gebäude) ausgerichtet und bewegt sich innerhalb des gesetzlichen Standards Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen (BNB).

ECO-CAD berücksichtigt die Ökobilanz von Wohn- oder Gewerbeobjekten inklusive Herstellung, Austausch, Nutzung, Entsorgung und Recycling der Materialien und geht damit über die gängige Betrachtung der CO2-Emissionen von Gebäuden hinaus. Die integrierte Software für Gebäudemodellierung „HottCAD“ erfasst Bestandsgebäude oder erstellt Neubaumodelle.

Das Gebäudemodell wird mit ÖKOBAUDAT-Informationen zu Schichtaufbau und Bauteilen angereichert. So berechnet ECO-CAD mit wenigen Klicks das Treibhauspotential und den Aufwand an nicht erneuerbarer Primärenergie. Für Fördermittel relevant ist, dass eine übersichtliche Skala einordnet, ob die errechneten Werte den QNG-Anforderungen der BEG (Bundesförderung für effiziente Gebäude) entsprechen.